Asbestentsorgung

Nicht nur bei der Sanierung, etwaigen Abbrucharbeiten und der abschließenden Reinigung von Gebäuden bzw. Gebäudeteilen wegen einer Asbestbelastung gibt es strenge gesetzliche Bestimmungen. Auch beim Umgang mit den asbesthaltigen Materialien im Anschluss an die Arbeiten – Stichwort: Lagerung, Transport und Entsorgung – gilt es die Vorschriften einzuhalten. Ausführlichere Informationen finden Sie unter http://www.asbest.lu.

Asbestmüll wird staubdicht verpackt und muss als Sondermüll entsorgt werden. All diese Faktoren tragen zu den teils erheblichen Kosten bei der Asbestsanierung von Gebäuden bei. Sanierungsarbeiten wegen Asbestbelastung können bei selbstgenutzten Immobilien aber in der Regel steuerlich geltend gemacht werden, wenn das oben erwähnte Gutachten vor Sanierungsbeginn vorliegt. Belegt sein muss dabei, dass es sich um eine außergewöhnliche Belastung handelt.

Die anfallenden Kosten einer Asbestsanierung sollte ein Hauseigentümer jedoch niemals scheuen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu einer Asbestsanierung haben.

Mai 2020
M D M D F S S
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031